Menü
|

Lieferbedingungen

Lieferbedingungen

Preise:

Die Preise verstehen sich für alle Flaschengrößen einschließlich Glas und Verpackung inklusive Sektsteuer und zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Zahlung:

Zahlungen sind, soweit nichts anderes schriftlich vereinbart, innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum zu leisten.

Liefermengen und Frachten an eine Versandanschrift:

Lieferungen ab einem Auftragswert von € 200,00 brutto erfolgen „frei Haus“.
Bei einem Warenwert unter € 200,00 brutto berechnen wir eine Frachtpauschale von € 7,56 netto/Karton (6er, 12er, 18er Karton). Mehrkosten für Expresszustellungen und Sonderfahrten werden in Rechnung gestellt.

Probeflaschen stellen wir Ihnen gern gegen Berechnung abzgl. 30% Proberabatt des Endverbraucherpreises zur Verfügung.

Transportversicherung:

Der Versand erfolgt auf Gefahr des Empfängers, wird jedoch gegen sämtliche Transportschäden versichert. Beanstandungen bitten wir, sich sofort beim Empfang der Sendung auf dem Frachtschein bestätigen zu lassen.

Aufträge:

Aufträge gelten von uns erst dann als angenommen, wenn sie von uns bestätigt wurden. Rechnungen gelten als Auftragsbestäti- gungen. Tritt eine wirtschaftliche Verschlechterung beim Kunden ein, sind wir jederzeit zur Aufhebung des Liefervertrags, auch teilweise, berechtigt.

Lieferzeit:

Die Lieferzeit beträgt in der Regel 2-4 Werktage. Die Angabe von Lieferzeiten ist ohne Gewähr. Schadenersatzansprüche wegen nicht rechtzeitiger Lieferung sind ausgeschlossen. Erklären Sie uns ausdrücklich eine telefonische Avisierung, wenn bei der Empfangsadresse nicht ständig Ware angeliefert werden kann, da wir das Rollgeld nur für eine einmalige Anfahrt tragen.

Eigentumsvorbehalt:

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Dies gilt auch bei einer Weiterveräußerung an Dritte.

Reklamationen:

Beanstandungen bitten wir sofort, spätestens jedoch innerhalb von 5 Werktagen nach Erhalt der Ware geltend zu machen.

Für Mängel gelten die Bestimmungen des BGB und des § 377 HGB. Weitergehende Haftungsansprüche sowie Mängelansprüche aufgrund von Weinstein sind ausgeschlossen.

Erfüllungsort:

Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für Lieferung und Zahlung ist Bad Dürkheim. Unsere Angebote sind stets freibleibend.

 

Teilen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!